Verkehrsrecht

 Rufen Sie uns an!

Ihr zuver­läs­si­ger Part­ner für alle ver­kehrs­recht­li­chen Ange­le­gen­hei­ten

Unfall­ab­wick­lung, Per­so­nen­schä­den, Ord­nungs­wid­rig­kei­ten, – egal ob Sie Fra­gen rund um das Thema Ver­kehrs­recht haben, eine umfas­sende Bera­tung brau­chen oder nach einem Scha­dens­fall eine zuver­läs­sige Unfall­ab­wick­lung suchen – mit unse­rem Fach­an­walt /​ Rechts­an­walt für Ver­kehrs­recht aus Mainz haben Sie jeder­zeit den rich­ti­gen Ansprech­part­ner. Pro­fi­tie­ren Sie von der lang­jäh­ri­gen Erfah­rung und gro­ßen Fach­kom­pe­tenz unse­rer Exper­ten.

Wer sich im Stra­ßen­ver­kehr bewegt, hofft dar­auf, nie einen Rechts­an­walt zu brau­chen. Spä­tes­tens nach einem Unfall ist jeder Ver­kehrs­teil­neh­mer jedoch froh dar­über, einen zuver­läs­si­gen Exper­ten für Ver­kehrs­recht an sei­ner Seite zu haben. Unsere Erfah­rung zeigt, dass Haft­pflicht­ver­si­che­run­gen in einer Viel­zahl von Fäl­len ver­su­chen, die berech­tig­ten Ansprü­che von Unfall­ge­schä­dig­ten zu kür­zen. Dank unse­rer jah­re­lan­gen Tätig­keit im Ver­kehrs­recht und in der Unfall­ab­wick­lung kön­nen wir Ihnen dabei hel­fen, Ihr Recht schnell und effek­tiv durch­zu­set­zen.

Aus Unwis­sen­heit machen viele Geschä­digte berech­tigte Ansprü­che gar nicht gel­tend. Mit uns an Ihrer Seite pas­siert das nicht. Wie viele Fach­ge­biete der Steuer– und Rechts­be­ra­tung unter­liegt auch das Ver­kehrs­recht einem ste­ti­gen Wan­del und einer sich stän­dig ändern­den Recht­spre­chung. Las­sen Sie sich weder von den fach­li­chen Her­aus­for­de­run­gen des Ver­kehrs­rechts noch von Haft­pflicht­ver­si­che­run­gen ver­un­si­chern und ver­trauen Sie uns bei all Ihren Fra­gen rund um das Ver­kehrs­recht.

Tätig­kei­ten im Ver­kehrs­recht

Mehr dazu erfah­ren Sie auf unse­rer spe­zi­el­len Seite für Auto­fah­rer, Auto­häu­ser und Werk­stät­ten.

gc-auto-bild

Scha­dens­be­griffe ein­fach erklärt

In unse­rer Youtube-​​Videoreihe erklärt Rechts­an­walt und Fach­an­walt für Ver­kehrs­recht Flo­rian Schmitt die wich­tigs­ten Fach­be­griffe, die bei der Abwick­lung mit der Haft­pflicht­ver­si­che­rung des Geg­ners vor­kom­men:

Teil 1: Anwalts­kos­ten, Sach­ver­stän­di­gen­kos­ten

Teil 2: Repa­ra­tur­scha­den, Total­scha­den, Wert­min­de­rung

Teil 3: Nut­zungs­aus­fall, Miet­wa­gen

Teil 4: Schmer­zens­geld, Unkos­ten­pau­schale

Kontaktieren Sie uns!

Umfas­sen­der Ser­vice von Ihrem Rechts­an­walt für Ver­kehrs­recht aus Mainz

Ihr Rechts­an­walt für Ver­kehrs­recht aus unse­rer Rechts­an­walts­kanz­lei in Mainz küm­mert sich schnell und zuver­läs­sig um alle Aspekte der Unfall­ab­wick­lung und berät Sie gerne in Fra­gen des Ver­kehrs­rechts. Dank unse­res aus­ge­klü­gel­ten Scha­den­ma­nage­ment­sys­tems kön­nen wir Ihre berech­tig­ten Ansprü­che umfas­send durch­set­zen.

Effek­ti­ves Scha­dens­ma­nage­ment und zuver­läs­sige Unfall­ab­wick­lung: Ihre Vor­teile im Über­blick

Durch­set­zung Ihrer berech­tig­ten Ansprü­che nach einem Unfall

Wir set­zen für Sie Ihre berech­tig­ten Ansprü­che gegen­über der Kfz-​​Versicherung des Unfall­ver­ur­sa­chers durch. Pro­fi­tie­ren Sie im Scha­dens­fall vom pro­fes­sio­nel­len Scha­den­ma­nage­ment der Gräf & Cen­torbi Rechts­an­walts­ge­sell­schaft mbH. Im Rah­men des Scha­den­ma­nage­ments sind bei allei­ni­gem Ver­schul­den des Unfall­geg­ners die Kos­ten unse­rer Dienst­leis­tun­gen von die­sem zu tra­gen – und somit für Sie kos­ten­los. Sollte Sie ein Teil­ver­schul­den am Unfall tref­fen, infor­mie­ren wir Sie vorab über die für Sie anfal­len­den Gebüh­ren und die wei­te­ren Kos­ten­ri­si­ken.

Umfang­rei­ches Scha­dens­ma­nage­ment

  • Abwick­lung des Unfall­scha­dens mit der geg­ne­ri­schen Ver­si­che­rung
  • Bespre­chung des Unfall­her­gangs
  • Kos­ten­lose Ermitt­lung der Daten des Unfall­geg­ners sowie sei­ner Ver­si­che­rung
  • Sofor­tige Anzeige des Unfall­scha­dens beim Unfall­geg­ner und sei­ner Ver­si­che­rung
  • Gel­tend­ma­chung der bezif­fer­ten Scha­dens­er­satz– und Schmer­zens­geld­an­sprü­che
  • Gel­tend­ma­chung der Gut­ach­ter­kos­ten, Kos­ten für den Ersatz­wa­gen, Ver­dienst­aus­fall, Haus­halts­füh­rungs­scha­den, Ab– und Anmel­de­kos­ten, Unkos­ten­pau­schale
  • Prü­fung von vor­ge­nom­me­nen Kür­zun­gen und Gegen­gut­ach­ten
  • Koor­di­na­tion der Abwick­lung mit dem Kfz-​​Sachverständigen
  • Koor­di­na­tion der Abwick­lung mit Ihrer Kfz-​​Werkstatt oder Ihrem Auto­haus

Beson­de­rer Ser­vice für Sie:

  • Akten­ein­sicht in die Unfal­l­akte bei Polizei/​Staatsanwaltschaft
  • Ver­tre­tung in Straf– und Ord­nungs­wid­rig­keits­ver­fah­ren
  • Jeder­zeit infor­miert durch Online-​​Zugang zu Ihrer Akte

Inno­va­tive Scha­den­steue­rung für Auto­häu­ser mit crash­WERK

Sichern Sie sich mit unse­rer Kfz-​​Unfallschadenmanagementsoftware crash­WERK Ihren Wett­be­werbs­vor­teil. Durch crash­WERK wer­den die Abwick­lungs­pro­zesse in der Unfall­ab­wick­lung opti­miert und stan­dar­di­siert, Ihre Mit­ar­bei­ter ent­las­tet und Ihre Stand­orte ver­netzt. Mit uns erhal­ten Sie durch Ana­ly­sen und Con­trol­ling einen Über­blick über alle Pro­zesse im Auto­haus im Bereich des Unfall­scha­den­ma­nage­ments. Wir schaf­fen Trans­pa­renz dank stan­dar­di­sier­ter Pro­zesse und 24/​7-​​Online-​​Zugang. Erfah­ren Sie mehr dazu hier.

Wir sind Ihr Experte in der Unfall­ab­wick­lung und ste­hen für ein pro­fes­sio­nel­les Scha­dens­ma­nage­ment

Für eine fun­dierte Rechts­be­ra­tung zum Thema Unfall­ab­wick­lung und eine inno­va­tive Scha­den­steue­rung kon­tak­tie­ren Sie bitte Rechts­an­walt Flo­rian Schmitt. Er steht Ihnen bei Ihrem Fall gerne zur Seite.

Schmer­zens­geld und Scha­dens­er­satz bei Per­so­nen­schä­den nach Ver­kehrs­un­fäl­len

Wir ste­hen Ihnen nach einem Ver­kehrs­un­fall zur Seite und hel­fen Ihnen, Ihre Ansprü­che auf Scha­dens­er­satz und Schmer­zens­geld gel­tend zu machen.

Wir unter­stüt­zen Sie in fol­gen­den Ange­le­gen­hei­ten der Scha­dens­re­gu­lie­rung nach einem Ver­kehrs­un­fall:

  • Per­so­nen­scha­den nach Ver­kehrs­un­fall (als Auto­fah­rer, Motor­rad­fah­rer, Fahr­rad­fah­rer oder Fuß­gän­ger)
  • Schmer­zens­geld
  • Scha­den­er­satz
  • Erwerbs­scha­den
  • Ver­dienst­aus­fall
  • Haus­halts­füh­rungs­scha­den

Unser Ziel ist es, eine schnelle Ent­schä­di­gung für Sie zu errei­chen. Dabei set­zen wir Ihre Inter­es­sen gegen­über dem eige­nen Ver­si­che­rer sowie der Ver­si­che­rung des Unfall­ver­ur­sa­chers durch.

Ihr Anwalt für Per­so­nen­schä­den in Mainz Gräf & Cen­torbi

Wir ken­nen die Arbeits­wei­sen und Regu­lie­rungs­prak­ti­ken der Ver­si­che­rer im Ver­kehrs­recht. Ver­trauen Sie uns Ihren Fall an, wir hel­fen Ihnen gerne. Für eine kom­pe­tente Rechts­be­ra­tung ste­hen Ihnen die Rechts­an­wälte Flo­rian Schmitt und Dino Kolar jeder­zeit zur Ver­fü­gung.

Haben Sie die Geschwin­dig­keit über­schrit­ten, sind über Rot gefah­ren oder wer­den Ihnen andere Ord­nungs­wid­rig­kei­ten oder Straf­ta­ten im Zusam­men­hang mit dem Stra­ßen­ver­kehr vor­ge­wor­fen? Steht sogar Ihr Füh­rer­schein auf dem Spiel? Unser Rechts­an­walt und Fach­an­walt für Ver­kehrs­recht Flo­rian Schmitt hilft Ihnen gerne wei­ter.

Unsere Kanz­lei ist u.a. auf Buß­geld­ver­fah­ren und Ord­nungs­wid­rig­kei­ten– sowie Straf­ver­fah­ren im Ver­kehrs­recht spe­zia­li­siert. Unsere Rechts­an­wälte bera­ten Sie gerne in allen behörd­li­chen Ver­fah­ren im Ver­kehrs­recht kom­pe­tent und umfas­send. Kon­tak­tie­ren Sie uns!

Wir bera­ten und ver­tre­ten Sie u.a. in den fol­gen­den Ange­le­gen­hei­ten:

  • Geschwin­dig­keits­über­schrei­tun­gen
  • Miss­ach­tung von Ver­kehrs­zei­chen
  • Rot­licht­ver­stöße
  • Abstands­un­ter­schrei­tun­gen
  • Benut­zen des Mobil­te­le­fons
  • Über­hol­ver­stöße
  • Falsch­par­ken
  • Vor­fahrts­feh­ler

sowie bei allen wei­te­ren Ord­nungs­wid­rig­kei­ten und Straf­ta­ten. Dabei klä­ren wir ob,

  • das Buß­geld der Höhe nach rich­tig fest­ge­setzt wurde
  • das Buß­geld, Punkte oder Sperr­fris­ten zu Unrecht ver­hängt wur­den
  • Ihre Fahr­er­laub­nis zu Recht ent­zo­gen wurde

Neh­men Sie bei Ord­nungs­wid­rig­kei­ten anwalt­li­che Bera­tung in Anspruch – Wir set­zen uns für Sie ein

Es gibt eine Viel­zahl von Ansatz­punk­ten für eine Ver­tei­di­gung im Bußgeld-​​, Ord­nungs­wid­rig­kei­ten– oder Straf­ver­fah­ren. Selbst ver­meint­lich rich­tige Bescheide sind häu­fig angreif­bar. Rechts­an­walt Flo­rian Schmitt prüft Ihren Buß­geld­be­scheid und klärt Sie über mög­li­che Ver­tei­di­gungs­stra­te­gien auf. Gerne kön­nen Sie hier Ihren Buß­geld­be­scheid zur Prü­fung auch direkt hoch­la­den.

Buß­geld­rech­ner

Es han­delt sich bei dem bereit­ge­stell­ten Rech­ner um eine unge­fähre und unver­bind­li­che Ein­schät­zung. Eine kon­krete Ein­schät­zung erfolgt immer im Ein­zel­fall. Kon­tak­tie­ren Sie uns gerne für eine ver­bind­li­che Aus­kunft.

Laden Sie hier Ihren Buß­geld­be­scheid hoch. Wir prü­fen die­sen und bespre­chen mit Ihnen das wei­tere Vor­ge­hen.

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu unserem Rechtsanwalt für Verkehrsrecht auf

Rechts­an­walt Flo­rian Schmitt ist ADAC Ver­trags­an­walt und lässt Sie im Scha­dens­fall und im Ord­nungs­wid­rig­kei­ten– und Straf­ver­fah­ren nicht alleine. Neh­men Sie für eine pro­fes­sio­nelle Bera­tung im Ver­kehrs­recht und eine zuver­läs­sige Unfall­ab­wick­lung ein­fach per E-​​Mail oder Tele­fon Kon­takt zu ihm auf.

Flo­rian Schmitt

Geschäfts­füh­rer und Rechts­an­walt
06131 – 2113511
Kon­takt