Gesellschaftsrecht

 Rufen Sie uns an!

Zuver­läs­sige Rechts­be­ra­tung von Ihrem Rechts­an­walt für Gesell­schafts­recht

Das Gesell­schafts­recht regelt die Rechts­be­zie­hun­gen eines Unter­neh­mens im Innen– und Außen­ver­hält­nis. Da die­sem Bereich bei einer unter­neh­me­ri­schen Tätig­keit sehr viel Bedeu­tung zukommt, sollte ein zuver­läs­si­ger Rechts­an­walt für Gesell­schafts­recht neben der nöti­gen Fach­ex­per­tise viel Erfah­rung mit­brin­gen. Mit einem Rechts­an­walt aus unse­rer Kanz­lei in Mainz haben Sie daher den rich­ti­gen Ansprech­part­ner für alle Fra­gen rund um das Gesell­schafts­recht. Von der Unter­neh­mens­grün­dung bis zur Umwand­lung in eine andere Gesell­schafts­form oder auch beim Aus­schei­den eines Gesell­schaf­ters ste­hen Ihnen unsere Exper­ten gerne zur Seite und bie­ten Ihnen neben einer kom­pe­ten­ten Rechts­be­ra­tung sämt­li­che steu­er­recht­li­che Dienst­leis­tun­gen, die Ihr Unter­neh­men benö­tigt.
Von der Finanz– und Lohn­buch­hal­tung bis zur Gestal­tung von Gesell­schafts­ver­trä­gen kön­nen Sie sich so auf eine umfas­sende Bera­tung ver­las­sen.

Unsere Exper­ten bera­ten Sie u.a. bei fol­gen­den The­men:

  • Fra­gen zur Unter­neh­mens­grün­dung
  • Haf­tungs­fra­gen
  • Fra­gen zur idea­len Rechts­form des Unter­neh­mens
  • Fra­gen zur Sat­zung Ihres Unter­neh­mens
  • Fra­gen zu den All­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen
Kontaktieren Sie uns!

Redu­zie­rung der per­sön­li­chen Haf­tungs­ri­si­ken

Für die umfas­sende Bera­tung der Unter­neh­men und Betei­lig­ten grei­fen wir bei jedem Man­dat auf das Know-​​how unse­res gesam­ten Anwalts– und Steuerberater-​​Teams zurück. So bera­ten wir sowohl Gesell­schaf­ter, Geschäfts­füh­rer und Vor­stands­mit­glie­der als auch Auf­sichts­rats­mit­glie­der hin­sicht­lich ihrer Rechte und Pflich­ten im Unter­neh­men. Zudem ent­wi­ckelt unsere Kanz­lei für Sie kurz– und lang­fris­tige Stra­te­gien, die Ihre per­sön­li­chen Haf­tungs­ri­si­ken redu­zie­ren. Unser Bera­tungs­spek­trum umfasst fol­gende Rechts­for­men:

Bera­tung mit Know-​​how für Vor­stände und Auf­sichts­räte

Die Akti­en­ge­sell­schaft (AG) als Rechts­form für Unter­neh­men erfreut sich in Deutsch­land stei­gen­der Beliebt­heit. Den­noch ist das Akti­en­recht wei­ter­hin ein Spe­zi­al­ge­biet, das von den bera­ten­den Rechts­an­wäl­ten ein fun­dier­tes gesell­schafts­recht­li­ches, wirt­schaft­li­ches und steu­er­li­ches Know-​​how vor­aus­setzt.

Unser Leis­tungs­ka­ta­log für Akti­en­ge­sell­schaf­ten umfasst u.a.:

  • Grün­dung und Auf­lö­sung einer Akti­en­ge­sell­schaft
  • Bera­tung von Vor­stän­den und Auf­sichts­rä­ten (Rechte, Pflich­ten, Haf­tung)
  • Vor­be­rei­tung und Beglei­tung von Haupt­ver­samm­lun­gen
  • Abwehr oder Initi­ie­rung von Aktio­närskla­gen
  • Steu­er­op­ti­mierte Ver­trags­ge­stal­tung
  • Finanz– und Lohn­buch­hal­tung sowie Jah­res­ab­schluss und Bilanz
  • Juris­ti­schen Rat schon vor der AG-​​Gründung ein­ho­len

Die Rechts­an­walts­kanz­lei Gräf & Cen­torbi berät Sie bezüg­lich der Mög­lich­kei­ten und Risi­ken einer Akti­en­ge­sell­schaft. Der Gesell­schafts­ver­trag einer AG ori­en­tiert sich sehr stark an den For­mu­lie­run­gen des Akti­en­ge­set­zes (AktG) – und Abwei­chun­gen hier­von sind kaum zuläs­sig. Daher ist es rat­sam, sich schon im Vor­feld einer AG-​​Gründung juris­ti­schen Rat ein­zu­ho­len. Unsere Anwälte infor­mie­ren Sie als Mit­glied des Vor­stan­des oder des Auf­sichts­ra­tes über Ihre Rechte und Pflich­ten – und ste­hen Ihnen auch in Haf­tungs­fra­gen bera­tend zur Seite. Dar­über hin­aus unter­stüt­zen wir Sie bei einem Gesell­schaf­ter­wech­sel und – wenn nötig – bei der Liqui­die­rung der Akti­en­ge­sell­schaft.

Auf das Gesell­schafts­recht spe­zia­li­sierte Rechts­an­wälte

Die Gesell­schaft bür­ger­li­chen Rechts (kurz GbR oder auch BGB Gesell­schaft genannt) ist die ein­fachste Form einer Per­so­nen­ge­sell­schaft, denn für diese Gesell­schaft gibt es nur wenige zwin­gende gesetz­li­che Vor­ga­ben. Auch ist der GbR-​​Vertrag nicht an eine bestimmte Form gebun­den. Genau in die­ser Fle­xi­bi­li­tät besteht einer­seits der Reiz, ande­rer­seits aber auch das Risiko bei einer GbR-​​Gründung. Gerade des­halb ist es wich­tig, dass Sie die Grün­dung der Gesell­schaft in die Hände von Rechts­an­wäl­ten legen, die auf das Gesell­schafts­recht spe­zia­li­siert sind.

Unsere Leis­tun­gen für Gesell­schaf­ten bür­ger­li­chen Rechts im Über­blick:

  • Grün­dung und Auf­lö­sung der GbR
  • Gestal­tung der Gesell­schafts­ver­träge
  • Haf­tungs­re­du­zie­rung im Außen­ver­hält­nis
  • Mög­lich­kei­ten der Haf­tungs­re­du­zie­rung für das Gesellschafter-​​Vermögen
  • Steu­er­op­ti­mierte Gestal­tung der Ver­träge
  • Steu­er­be­ra­tung sowie Lohn– und Finanz­buch­hal­tung

Ana­lyse Ihrer per­sön­li­chen Pläne

Es bedarf ein­ge­hen­der Über­le­gun­gen und der Ana­lyse Ihrer per­sön­li­chen Pläne und Bedürf­nisse, ob für Sie die Gesell­schaft bür­ger­li­chen Rechts die rich­tige Gesell­schafts­form dar­stellt. Unsere Rechts­an­wälte, die auf Gesell­schafts­recht spe­zia­li­siert sind, infor­mie­ren Sie indi­vi­du­ell über Chan­cen und mög­li­che Risi­ken einer GbR.

Die geeig­nete Gesell­schafts­form für Ihr Unter­neh­men fin­den

Gerade mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­mer wäh­len die Gesell­schaft mit beschränk­ter Haf­tung (kurz GmbH), wenn es darum geht, die geeig­nete Gesell­schafts­form für den eige­nen Betrieb zu fin­den. Inter­es­sant machen eine GmbH sowohl die gro­ßen Gestal­tungs­spiel­räume als auch der Aus­schluss einer per­sön­li­chen Haf­tung der Gesell­schaf­ter für die Ver­bind­lich­kei­ten der Gesell­schaft.

Unser Leis­tungs­spek­trum für Gesell­schaf­ten mit beschränk­ter Haf­tung umfasst u.a.:

  • Grün­dung und Auf­lö­sung einer GmbH
  • Haf­tung des Geschäfts­füh­rers
  • Vor­be­rei­tung, Beglei­tung und Ver­tre­tung in Gesell­schafts­ver­samm­lun­gen
  • Bera­tung bei Kapi­tal­er­hö­hun­gen und Sat­zungs­än­de­run­gen
  • Steu­er­op­ti­mierte Gestal­tung der Ver­träge
  • Steu­er­be­ra­tung sowie Lohn– und Finanz­buch­hal­tung
  • Umfas­sende Infor­ma­tio­nen zu Chan­cen und Risi­ken

Die Rechts­an­walts­kanz­lei Gräf & Cen­torbi berät Sie hin­sicht­lich der Chan­cen und Risi­ken einer GmbH-​​Gründung – und gege­be­nen­falls einer Auf­lö­sung. Auch bei mög­li­chen Dif­fe­ren­zen zwi­schen Gesell­schaf­tern und Geschäfts­füh­rern ste­hen unsere Anwälte Ihnen ver­trau­ens­voll zur Seite. Bei­spiels­weise ist das Aus­schei­den eines GmbH-​​Geschäftsführers oft weit­aus kom­pli­zier­ter als die Kün­di­gung eines gewöhn­li­chen Ange­stell­ten.

Umfas­sende Bera­tung zur Mini­mie­rung Ihrer Risi­ken

Die Kom­man­dit­ge­sell­schaft (kurz KG) ist eine Per­so­nen­ge­sell­schaft, die min­des­tens einen Kom­ple­men­tär und einen Kom­man­di­tis­ten besitzt. Wäh­rend der Kom­ple­men­tär für die Ver­bind­lich­kei­ten der Gesell­schaft per­sön­lich und unein­ge­schränkt haf­tet, haf­tet der Kom­man­di­tist nur in Höhe einer fest­ge­leg­ten Haf­tungs­summe. Die Kanz­lei Gräf & Cen­torbi berät Sie hierzu umfas­send und indi­vi­du­ell – ins­be­son­dere, um Ihre per­sön­li­chen Risi­ken (vor allem als Kom­ple­men­tär) zu mini­mie­ren.

Unser Leis­tungs­spek­trum für Kom­man­dit­ge­sell­schaf­ten umfasst:

  • Grün­dung und Auf­lö­sung der Gesell­schaft
  • Bera­tung der Kom­ple­men­täre und Kom­man­di­tis­ten
  • Steu­er­op­ti­mierte Gestal­tung des Gesell­schafts­ver­trags
  • Steu­er­be­ra­tung sowie Lohn– und Finanz­buch­hal­tung
  • Aus­for­mu­lie­rung des Gesell­schafts­ver­trags

Die Rechts­an­walts­kanz­lei Gräf & Cen­torbi infor­miert Sie sowohl über die viel­fäl­ti­gen Chan­cen, aber auch über etwaige Risi­ken, die die Gesell­schafts­form der KG beinhal­tet. Die Aus­ge­stal­tung des Gesell­schafts­ver­trags ist von ent­schei­dende Bedeu­tung. Schließ­lich muss der Ver­trag den recht­li­chen Bestim­mun­gen und Ihren per­sön­li­chen Bedürf­nis­sen ent­spre­chen.

Gesell­schafts­form mit viel Gestal­tungs­spiel­raum

Die Gesell­schaft mit beschränk­ter Haf­tung & Com­pa­gnie Kom­man­dit­ge­sell­schaft (kurz GmbH & Co. KG) stellt eine beson­dere Form der Kom­man­dit­ge­sell­schaft (KG) dar. Die GmbH & Co. KG bie­tet eine Reihe gesell­schafts– und steu­er­recht­li­cher Spiel­räume, wes­halb sie sich sowohl als Publi­kums– als auch als Fami­li­en­ge­sell­schaft eig­net.

Unsere Leis­tungs­pa­lette für GmbH & Co. KGs umfasst:

  • Grün­dung und Auf­lö­sung der Gesell­schaft
  • Bera­tung der Kom­ple­men­täre und Kom­man­di­tis­ten
  • Steu­er­op­ti­mierte Gestal­tung des Gesell­schafts­ver­trags
  • Steu­er­be­ra­tung sowie Lohn– und Finanz­buch­hal­tung
  • Bera­tung für Kom­ple­men­täre und Kom­man­di­tis­ten

Die Rechts­an­walts­kanz­lei Gräf & Cen­torbi berät Sie, ob die GmbH & Co. KG für Ihre per­sön­li­chen Belange die geeig­nete Gesell­schafts­form dar­stellt. Die Bera­tung durch unsere Anwälte rich­tet sich an die Kom­ple­men­täre und Kom­man­di­tis­ten der Gesell­schaft – und beinhal­tet unter ande­rem die Aus­ar­bei­tung eines Gesell­schafts­ver­tra­ges und die Anmel­dun­gen zum Han­dels­re­gis­ter. Auch bei Dif­fe­ren­zen inner­halb der Gesell­schaft ste­hen unsere Anwälte Ihnen als star­ker, ver­trau­ens­vol­ler Part­ner zur Seite. So bera­ten wir Sie nicht nur bei Kon­flik­ten zwi­schen ein­zel­nen Gesell­schaf­tern, son­dern – falls not­wen­dig – auch bei der Auf­lö­sung der GmbH & Co. KG.

Beglei­tung in allen Fra­gen des Gesell­schafts– und Steu­er­rechts

Die offene Han­dels­ge­sell­schaft (OHG) ist eine Ver­ei­ni­gung meh­re­rer Per­so­nen, die mit­ein­an­der ein Han­dels­ge­werbe im Sinne des Han­dels­ge­setz­bu­ches (HGB) unter­hal­ten. Die OHG-​​Gesellschafter haf­ten für die Ver­bind­lich­kei­ten der Gesell­schaf­ter gesamt­schuld­ne­risch und per­sön­lich, also mit ihrem Pri­vat­ver­mö­gen.

Unser Leis­tungs­spek­trum für Offene Han­dels­ge­sell­schaf­ten umfasst u.a.:

  • Grün­dung und Auf­lö­sung der Gesell­schaft
  • Gestal­tung der Gesell­schafts­ver­träge
  • Erar­bei­tung von Kon­zep­ten für die Haf­tungs­re­du­zie­rung in das Pri­vat­ver­mö­gen der Gesell­schaft
  • Steu­er­be­ra­tung sowie Lohn– und Finanz­buch­hal­tung
  • Ver­trag berück­sich­tigt Ihre unter­neh­me­ri­schen Inter­es­sen

Die Rechts­an­walts­kanz­lei Gräf & Cen­torbi berät Sie bei der Grün­dung einer Offe­nen Han­dels­ge­sell­schaft – und gege­be­nen­falls auch bei deren Auf­lö­sung. Die auf Gesell­schafts­recht spe­zia­li­sier­ten Anwälte erstel­len für Sie einen indi­vi­du­el­len Gesell­schafts­ver­trag, der Ihre unter­neh­me­ri­schen Inter­es­sen berück­sich­tigt. Dar­über hin­aus über­prü­fen unsere Rechts­an­wälte bereits beste­hende Ver­ein­ba­run­gen und erar­bei­ten Kon­zepte, mit denen Sie Ihre per­sön­li­chen Haf­tungs­ri­si­ken redu­zie­ren kön­nen.

Gesell­schafts­form mit gerin­ger Min­dest­ein­lage

Die Unter­neh­mer­ge­sell­schaft (UG) ist eine beson­dere Form der Gesell­schaft mit beschränk­ter Haf­tung und wird daher manch­mal auch als Mini-​​GmbH bezeich­net. Die Gesell­schaf­ter müs­sen zur Grün­dung einer UG nur die Min­dest­ein­lage von 1 Euro auf­brin­gen. Die Haf­tung beschränkt sich auf das Ver­mö­gen der Gesell­schaft; die Gesell­schaf­ter selbst haf­ten nicht für die Ver­bind­lich­kei­ten der UG.

Unser Leis­tungs­spek­trum für Unter­neh­mer­ge­sell­schaf­ten umfasst u.a.:

  • Grün­dung und Auf­lö­sung der Gesell­schaft
  • Gestal­tung der Gesell­schafts­ver­träge
  • Bera­tung der Gesell­schaf­ter und Geschäfts­füh­rer
  • Steu­er­be­ra­tung sowie Lohn– und Finanz­buch­hal­tung
  • Juris­ti­scher Rat schon vor der Grün­dung

Die Rechts­an­walts­kanz­lei Gräf & Cen­torbi berät Sie, ob die Unter­neh­mer­ge­sell­schaft für Ihre per­sön­li­chen Belange die geeig­nete Gesell­schafts­form dar­stellt. So inter­es­sant und viel­leicht auch ver­lo­ckend die Unter­neh­mens­grün­dung mit gerin­gem Stamm­ka­pi­tal auch sein mag, fun­dier­ter juris­ti­scher Rat ist bedeut­sam – und zwar vor der Grün­dung. Dar­über hin­aus unter­stüt­zen wir Sie bei der Gestal­tung des Gesell­schafts­ver­trags, bei einem Gesell­schaf­ter­wech­sel sowie – wenn nötig – bei der Auf­lö­sung der UG.

UK Limited auch in Deutsch­land weit ver­brei­tet

Die bri­ti­sche Rechts­form Limited (abge­kürzt Ltd.) bezeich­net eine Kapi­tal­ge­sell­schaft, die der deut­schen Gesell­schaft mit beschränk­ter Haf­tung (GmbH) ähnelt. Auf­grund ihrer Haf­tungs­be­schrän­kung, der Grün­dungs­mög­lich­keit inner­halb eines Tages und des gerin­gen Nomi­nal­ka­pi­tals ist die UK Limited mitt­ler­weile auch in Deutsch­land weit ver­brei­tet. Die Kanz­lei Gräf & Cen­torbi setzt ihr Know-​​how im deut­schen und bri­ti­schen Gesell­schafts– und Steu­er­recht für Unter­neh­mer ein – in Deutsch­land wie auch in Groß­bri­tan­nien.

Unser Leis­tungs­spek­trum für die Rechts­form UK Limited umfasst:

  • Betreu­ung bei der Grün­dung der Gesell­schaft
  • Unter­stüt­zung bei der Grün­dung in Groß­bri­tan­nien
  • Erstel­len der Unter­la­gen zur Vor­lage beim bri­ti­schen Han­dels­re­gis­ter
  • Steu­er­be­ra­tung sowie Lohn– und Finanz­buch­hal­tung
  • Fach­män­ni­scher Rat von inter­na­tio­nal täti­gen Anwäl­ten

Die Rechts­an­walts­kanz­lei Gräf & Cen­torbi berät und betreut Sie bei der Grün­dung einer UK Limited – umfas­send und indi­vi­du­ell. Schließ­lich birgt die Rechts­form UK Limited nicht nur Chan­cen und Vor­teile, son­dern auch Risi­ken und Nach­teile. Denn wer eine bri­ti­sche Gesell­schaft grün­den möchte, die in Deutsch­land ein­ge­setzt wird, bewegt sich in zwei unter­schied­li­chen Rechts­sys­te­men. Für juris­ti­sche Laien sind der­ar­tige Risi­ken kaum ein­zu­schät­zen. Daher ist es wich­tig, sich schon im Vor­feld einer UK Limited-​​Gründung fach­män­ni­schen Rat ein­zu­ho­len. Unsere inter­na­tio­nal täti­gen Anwälte und Steu­er­be­ra­ter ste­hen Ihnen in allen Fra­gen des Gesell­schafts– und Steu­er­rechts bera­tend zur Seite.

Ihr Rechts­an­walt für Gesell­schafts­recht aus Mainz

Ihr Rechts­an­walt für Gesell­schafts­recht aus Mainz küm­mert sich per­sön­lich um Ihre Fra­gen und ist jeder­zeit per E-​​Mail, Tele­fon oder via Skype für Sie erreich­bar.
Wenn Sie ein ers­tes Bera­tungs­ge­spräch wün­schen, kon­tak­tie­ren Sie uns gerne. Nut­zen Sie dazu ein­fach das Online­for­mu­lar oder rufen Sie uns an.

Nehmen Sie noch heute Kontakt zu unseren Experten für Gesellschaftsrecht auf

Rechts­an­walt Domi­nik Gräf und sein Team hel­fen Ihnen gerne bei Ihren Anlie­gen rund um das Gesell­schafts­recht.

Domi­nik Gräf

Geschäfts­füh­rer und Rechts­an­walt
06131 – 950090
Kon­takt